FR 07.12. – Rock in der Region 2018 – Das Finale

Hier geht’s zur Facebookveranstaltung.
Das große Finale von Rock in der Region 2018. Fünf Bands spielen um den Einzug in den Osnabrücker Musik-Olymp.

Doors 18 Uhr
Beginn 19 Uhr
STIMMZETTEL NUR BIS 19.10 UHR!

Mit:

2Kant (Diskursives für Waldarbeiter)
Called to Mind (Alternative Rock)
Crip Election (Alternative Rock)
Ecrú (Metalcore)
The Travelling Stone (Modern Rock)

 

2kant Osnabrück Pop

2Kant

2Kant (Waldarbeiterdiskurspop)
In Zeiten in denen RWE in den Hambacher Forst roden lassen will und Aktivisten sich in den Bäumen einnisten, brauchen wir Acts wie 2Kant, die sich in einem musikalischen Diskurs für Waldarbeiter einsetzen.
Die rätselhaften Texte werden optimal durch den eingängigen E-Bass zu elektronischen Klängen untermalt und dienen als vielschichtige Statements bezüglich aktuell soziopolitischer Probleme.

 

 

Called to Mind Alternative Osnabrück

Called to Mind

Called to Mind (Alternative Rock)
Gitarrengetrieben, leidenschaftlich, eingängig – mit diesen Worten lässt sich die Musik von Called to Mind beschreiben.
In ihren Stücken widmen sie sich den unterschiedlichsten Situationen und Vorkommnissen, die das Leben mit sich bringt und die wohl jeder Hörer so oder ähnlich schon erlebt hat. Von Balladen und Elementen der Popmusik über kräftige Rocknummern bis hin zu harten Metalriffs spiegeln sich die ausgelösten Emotionen auch in der Musik wider.
Mit einem ordentlichen Repertoire im Gepäck brennt das Quartett nun darauf, auf der Bühne zu stehen und seine Songs der Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

 

Crip Election Alternative Osnabrück

Crip Election

Crip Election (Hard Rock)
„Crip Election – das ist die Qual der Wahl. Die Wahl zwischen einem weiteren Wochenende auf dem Sofa, oder bei einer energiegeladenen Rock’n’Roll Party abzuhängen. Nach einer Show voller modernem, aber trotzdem verspieltem Rock stellt sich dann das gute Gefühl ein, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.“

 

 

Ecru Melodic Hardcore Metalcore Osnabrück

Ecru

écru (Melodic Hardcore)
Im Mai 2017 hat sich die fünfköpfige Melodic-Hardcore Band aus Osnabrück zusammengefunden. Nach dem Songwriting und der Preproduction in Eigenregie, nahmen sie Ende September „the autumn ep“ im Fattoria Musica Studio auf. Diese haben sie im Dezember 2017 auf ihrer Releaseshow veröffentlicht. In der Zwischenzeit drehte die Band zudem noch ein Musikvideo, welches im Februar 2018 hochgeladen wurde.

 

 

The Travelling Stone Rock Pop Osnabrück

The Travelling Stone

The Travelling Stone (Modern Rock)
Ihren Grundstein legten TTS aus dem Landkreis Osnabrück mit ihrer Gründung 2012. Seitdem haben sie sich dem Modern Rock im STile der Foo Fiighters oder Kings of Leon mit einer kleinen Gratwanderung in die bewährten Elemente des Classic Rocks auf die Fahne geschrieben. Nach einer zweijährigen Pause feierten TTS im März 2017 mit einem Auftritt in der Fernsehsendung NEO MAGAZIN ROYALE im ZDFneo ihr Comeback. Motivierter denn je und strotzend vor neuen Ideen, hat die Band die Arbeiten wieder aufgenommen und sowohl neue Songs, als auch ein neues Live-Programm erarbeitet.

 

 

Rock in der Region 2018 – Das Finale
Fr 07.12.2018
Doors: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: 4 Euro