FR 13.11. Osnabrück – Ostbunker

Der Rock in der Region-Vorentscheid im Ostbunker Osnabrück. Hinweise für die Anreise mit öffentlichen Verkehrmitteln findet ihr weiter unten.

Hinweis: Dieser Vorentscheid wurde aus dem Westwerk in den Ostbunker verlegt.

Einlass 19.00 Uhr
Beginn 20.00 Uhr
Eintritt 4 Euro

Achtung: Stimmzettel gibt’s nur bis 20.20 Uhr!

5 Inch Headroom

Power-/Indierock

5 Inch Headroom Pressefoto

5 Inch Headroom

5 Inch Headroom ist der neue Name für kreativen und energiegeladenen Rock aus Osnabrück. Als Trio-Besetzung aus Gitarre/Gesang, Bass und Schlagzeug performt die Gruppe selbstgeschriebene Songs mit Ohrwurmpotential. Die junge Band macht sich dadurch hörenswert, dass sie sich von bekannten Rock-Schemata löst und frischen Wind in die Szene bringt. Live wird das Publikum von der Begeisterung der eingespielten Musiker mitgerissen. 5 Inch Headroom verspricht ein facettenreiches Erlebnis und freut sich auf Support!

Facebook
Youtube

Nachthimmel


Rock mit Punk- und Ska-Einflüssen

Nachthimmel Pressefoto

Nachthimmel

Hörst du gerne rockige Musik, mit deutschen Texten, mitten aus dem Leben, so richtig zum abgehen und die Sau raus lassen? Dann bist du hier genau richtig! NACHTHIMMEL spielt handgemachten Rock, mit Punk und Ska Einflüssen. So richtig zum umherhüpfen und ausflippen. Jürgen an der Gitarre, Benjamin am Bass und Chris an den Drums werden gesanglich perfektioniert von Heike. Lasst euch überraschen!

Web
Youtube

Phil Shoemaker & Band

Rock

Phil Shoemaker Pressefoto

Phil Shoemaker

Aus den besten Einflüssen einigen der wichtigsten Bands und Künstler überhaupt, angefangen beim Mississipi Delta Blues , Rock der 60 und 70er Jahre ( Jimi Hendrix,Black Sabbath,Led Zeppelin etc.) und schließlich hin zum 90er Seattle Grunge(Nirvana,Alice in Chains,Pearl Jam) -und mit einer Prise Funk- hat sich dieser junge Songwriter,Sänger und Gitarrist inmitten seiner neu gewonnenen Mitstreiter einen sich immer stärker herauskristallisierenden eigenen Stil und Sound innerhalb des Genres Rock geschaffen, welcher lyrisch von den teilweise sehr persönlichen dunklen Dämonen der Psyche,starken Emotionen wie Schmerz,Leid ,Liebe und einer generellen Entfremdung und Verlorenheit in dieser Welt handeln und eine Weiterführung der Philosophie der Generation X darstellt.So rau und hart -wie ehrlich-doch zugleich hoffnungsvoll, wie das Leben selbst ist werden die Songs mit einer vielseitigen Stimme verbalisiert und instrumentell durch eine verspielt virtuose Gitarre ,die lead und rythm vereint,einen pulsierenden mathematisch ausgefeilten Bass und ein treibendes,impressionistisches Drumming zum Leben erweckt.Wer dieser Musik lauscht, fühlt sich gleichzeitig an gute alte Zeiten erinnert,erlebt aber auch eine Neuinterpretation des Rock und seines way of life und wird in seinem Innersten einen Nerv getroffen fühlen.

Web
Youtube

Privacy

Alternative

Privacy Pressefoto

Privacy

2012 gegründet und seit Anfang des Jahres mit neuem Namen unterwegs! Nach dem Motto „zu viert spielt es sich besser als alleine“ versuchen wir stets die Zuhörer für ein paar Momente aus dem Alltagsstress zu entführen. Ehrlicher Alternativrock mit meist kurzen Strophen, powervollen Refrains und eine Variation aus ruhigen und rockigen Passagen charakterisieren unsere Musik. Den Rest erfährt man am besten selber, wenn man uns zuhört.

Facebook
Youtube

Venue:
Ostbunker Osnabrück
Oststraße 65

Anreise mit dem Bus ab Neumarkt:
Bus 71 Richtung Belm Bushaltestelle Osnatel-Arena, fährt von der Bushaltestelle ab Landgericht. Mit dem Rad ab Neumarkt keine zehn Minuten.