Vorentscheid Bad Essen: Anthemdown weiter, Purple Rhino in der Reli

Anthemdown Rock in der Region 2015
Anthemdown Rock in der Region 2015

Alter Name, neue Band: Anthemdown ziehen ins Finale ein.

Auch im TriO Bad Essen volle Bude und eine wunderbar gut gelaunte Meute, die die Darbietungen der vier aufspielenden Bands From Willows, Keimzelle, Purple Rhino und Anthemdown auch lautstark kommentierten. Am Ende konnten sich Anthemdown durchsetzen. Anthemdown? War da nicht was?

Genau: Schon im letzten Jahr stand die Band im Finale. Ein Jahr später gibt es eine neue Besetzung, neue Songs, nur der Stil ist noch der selbe: Metalcore in rau-rasseliger Ausprägung. Auf den zweiten Platz und damit in die Relegationsrunde schafften es Purple Rhino mit einer Mischung aus Classic- und Alternativerock.

Hier die vollständigen Ergebnisse:

Publikum:
1. Purple Rhino 33,33%
2. Anthemdown 25,44%
3. Keimzelle 21,05%
4. From Willows 20,18%

Jury:
1. Anthemdown 35,85%
2. From Willows 28,86%
3. Purple Rhino 19,67%
4. Keimzelle 15,63%

Gesamt:
Anthemdown 30,64%
Purple Rhino 26,50%
From Willows 24,52%
Keimzelle 18,34%

Ergebnisse Bad_Essen

Vorheriger Beitrag
Vorentscheid Osnabrück: 5 Inch Headroom im Finale!
Nächster Beitrag
EILMELDUNG: Vorentscheid Bersenbrück verlegt ins Haus der Jugend Osnabrück
Menü