Vorentscheid Bramsche: 2x Metalcore weiter

Meeeegaknapp, das hat es wohl bisher noch nie gegeben: Beim Vorentscheid Bramsche setzten sich Anthemdown mit weniger als 0,1 Prozentpunkten Vorsprung gegen die Metalcore-Kollegen von Listen to Reason durch. Bereits am Freitag kamen Keiler mit feinem 90er-Jahre-Style Harcore ins Finale.

Hier in Kürze die Ergebnisse, ein Update mit Fotos von den Vorentscheiden am Wochenende folgt.

Publikum:
1. Anthemdown 34,82%
2. Listen to Reason 33,93%
3. Burger Weerkends 21,42%
4. Tafkat 18,75%

Jury:
1. Listen to Reason 34,09%
2. Anthemdown 33,39%
3. Takfat 20,38%
4. Burger Weekends 12,13%

Gesamt:
1. Anthemdown: 34,11%
2. Listen to Reason 34,01%
3. Tafkat 19,57%
4. Burger Weekends 16,78%

Vorheriger Beitrag
Vorentscheid Osnabrück: Keiler im Finale – Reineke Fuchs auf Platz #2
Nächster Beitrag
Alte Wanne Georgsmarienhütte: Toni Trash im Finale – Splitterfaser in der Relegationsrunde
Menü