Vorentscheid Georgsmarienhütte: Never to Loud gehen ins Finale, Basement Apes in die Relegation

In einer total ausverkauften Alten Wanne in Georgsmarienhütte konnten sich am Samstag die Metaller von Never to Loud gegen das Feld durchsetzen. Basement Apes gehen in die Relegationsrunde.

Hier geht’s zur Bildergalerie

Als pünktlich auf die Minute um 20 Uhr eröffneten die Rocker von Basement Apes den Abend eröffneten, herrschte am Einlass immer noch Gedränge: Mehr als 150 Leute hatten den Weg in die Alte Wanne in Georgsmarienhütte gefunden, so dass der kleine Saal aus allen Nähten platzte. Die Basement Apes haben sich nach einem Album der Band Gluecifer benannt, hier gibt es, was erwartet wird: Rock’n’rolliger Riffrock der fixeren Gangart, mit ausgiebigen Gitarrensoli und einprägsamen Hooks.

Es folgten Occultus, die ein Genre pflegen, welches es eher selten bei Rock in der Region zu hören gibt: Black Metal. Die Blast-Arien trafen vielleicht nicht jeden Geschmack, ließen aber doch so manche Matte vor der Bühne kreisen.

Als dritte Band im Bunde kamen Lost Memories of Childhood auf die Bühne. Hier gab es Rock alter Schule mit durchaus auch mal poppigeren Elementen.

Zuletzt stiegen Never to Loud auf die Bühne. Eine krachige Mischung aus Thrashmetal und Metalcore, eine kleine Stripeinlage des Bassisten sorgte zum Ende des Sets für Heiterkeit. Das Publikum honorierte dies mit einem sicheren Spitzenplatz, und auch bei der Jury schaffte es die Band ganz knapp auf Platz 1.

Und hier nun die detaillierten Ergebnisse:

Publikum:
1. Never to Loud 32,07%
2. Occultus 26,21%
3. Basement Apes 24,14%
4. Lost Memories of Childhood 17,58%

Jury:
1. Never to Loud 30,69%
2. Basement Apes 29,10%
3. Occultus 26,10%
4. Lost Memories of Childhood 14,11%

Gesamt:
1. Never to Loud 31,380%
2. Basement Apes 26,620%
3. Occultus 26,155%
4. Lost Memories of Childhood 15,845%

Vorheriger Beitrag
Bildergalerie: Rock in der Region Vorentscheid Alte Wanne Georgsmarienhütte
Nächster Beitrag
Bildergalerie: Rock in der Region 2013 – Vorentscheid Alte Webschule Bramsche – 23.11.2013
Menü