Rock in der Region geht in die neue Runde, und es heißt nun: Feuer frei für eure Bewerbungen!

Rock in der Region ist das größte, bekannteste, älteste und nach einer (nicht repräsentativen) Umfrage auch geilste Indoorfestival der Region Osnabrück. Ihr habt die Chance, dabei zu sein – wie einst Osnabrücker Lokallegenden wie Hi! Spencer, Into the Wild, Boozed, Halfway Decent, Groovin Goblins oder Burn Pilot. Die ersten drei nahmen den Pokal mit nach Hause, geil sind sie alle – denn Rock in der Region ist was für geile Bands, nicht mehr, nicht weniger.

Okay, wie läuft das jetzt? Ihr drückt flugs auf Mitmachen und füllt das kleine Online-Formular aus. Mitte September setzt sich die Rock in der Region-Crew zusammen und knobelt aus, wer denn wo spielen darf. Ab Oktober gibt’s dann drei Konzerte im Haus der Jugend, Osnabrück. Dieses Jahr wird sowohl der Ablauf, als auch die Anzahl an Konzerten angepasst. Wir behalten uns ebenfalls kurzfristige Änderungen auf Grund der aktuellen Lage vor.

Der Bewerbungsschluss ist am 15.09., die Teilnahme kostenlos, Rechtsweg ausgeschlossen, Angaben ohne Gewähr, Mucke geil.
Wir freuen uns auf euch!

Vorheriger Beitrag
Fr. 4.12. | Finale
Nächster Beitrag
Gruppenanmeldungen für das Konzert am 10.10.
Menü