Sa 08.11. – Vorentscheid Bad Essen

Bulletride, Catweazle, Fenster auf Kipp, LIX

Doors 19.00 Uhr / Beginn 20.00 Uhr

Rock in der Region 2014 – Vorentscheid Bad Essen – im TriO

Schulallee 2, 49152 Bad Essen

Stimmzettel nur bis 20.20 Uhr!

Auf der Bühne werdet ihr zu sehen bekommen:

Bulletride

Bulletride PressefotoBulletride wurden im Oktober 2013 gegründet. Ziel ist es mit dieser Band innerhalb von 2 – 3 Jahren uns an die Spitze der Rock/Metal Bewegung zu katapultieren. Im Mai spielte die Band im DocMaKlang Studio bei Matze Lohmöller ihr erstes Album ein. Das Album“Morphine“ erscheint am 6. September und wird gebührend mit einem CD Release Konzert im Bastard Club Osnabrück live vorgestellt. Die ersten Stücke für das zweite Album stehen bereits und man plant Anfang 2015 wieder ins Studio zu gehen. Bulletride hoffen mit Ihren Veröffentlichungen in naher Zukunft einen Plattenvertrag zu ergattern. Die Stärke Bulletride’s liegt in Ihren impulsiven Live Shows.

 

Catweazle

Catweazle PressefotoDie Band „Catweazle“ wurde 2010 von Gwydion alias Christian Grond (vocals/guitar/bass), Henning Heitmann (drums) und Peter Münch  (guitar/bass) gegründet.Später stießen dann noch Miriam Urner (Whistle/Backvocals) und Jens Besendahl (bass) hinzu. In den folgenden Jahren traten CATWEAZLE auf verschiedenen Festivals (RiNK 2013; Riemsrock   2011 etc.) und in Clubs (RedLion- Bad Iburg; Bel-Etage Bad Oeynhausen; UniKeller-Osnabrück etc.) der Region auf. Die Musik von Catweazle ist gesangsbetoneter Power-Rock und absolut eigenständig in Sound und Komposition. Sie bohrt sich als eine Art Crossover-Mix ins Ohr, zwischen Celtic-Rock, Alternative, Metal und 70er-Jahre-Hardrock mit Retro-Sound-Elementen.

https://www.youtube.com/watch?v=PVmP2hO7UmU

 

Fenster auf Kipp

Fenster auf Kipp PressefotoFenster auf Kipp aus dem ländlichen Venne in der Nähe von Osnabrück bringen deutsche Texte in feinster Punkrockmanier auf die Bühne. Wer jetzt von einem 0815-Gedresche ausgeht wird eines anderen belehrt: Die fünf Jungs verbinden starke treibende Rhythmen auf der einen Seite mit verzierten melodischen Parts auf der anderen Seite. Unterstützt wird dieses musikalische Konzept von einem charakterlich starken Gesang, der zu ihrem ganz eigenen Stil beiträgt und der sie in ihrer Form besonders macht. Doch auch der Spaß kommt in keiner Weise zu kurz, so wird kein Blatt vor den Mund genommen und ihre Show mit frechen Sprüchen abgerundet, welche mit viel Charme und einer Spur Ironie abgerundet werden. Fenster auf Kipp versprechen Vollgas, Spaß und Pogo und fühlen sich sichtlich auf jeder Bühne wohl.

http://www.youtube.com/watch?v=xOB-Hqav-5s

 

LIX

LIX PressefotoDer Brite Steve O Neill trifft hier mit erdigen Gitarrenriffs auf eine manchmal fast funky groovende Rythmuscrew . Britpop ähnliche Melodien werden überraschend aber stilsicher von Rapgesang abgelöst oder verlieren sich in psychedelischen Improvisationen. LIVE ist eins immer garantiert : ENERGIE . Das ist LIX!

 

http://www.youtube.com/watch?v=JPsYBfD2NtY

Vorheriger Beitrag
Rock in der Region 2014: Jetzt bewerben – geht los!
Nächster Beitrag
Fr 14.11. – Vorentscheid Osnabrück
Menü